Suche auf der Seite:    

Vorteile und Sicherheiten

Bei allen Vorsichtsma├čnahmen und Risiken haben Kreditkarten nat├╝rlich auch Vorteile. Au├čerdem gelten sie auch in Zeiten des Onlinebanking und Internethandel als sicheres Zahlungsmittel, sofern man sich an die ├╝blichen Sicherheitsbestimmungen h├Ąlt und den normalen Menschenverstand einsetzt. Hellh├Ârig sollte der Verbraucher immer dann sein, wenn es unglaublich g├╝nstige Angebote gibt, das gilt auch bei Kreditkarten.

Die Vorteile

Sicherheit f├╝r Kreditkarten. Symbol mit Schloss.Mit Kreditkarten kann einfach und bequem online eingekauft und bezahlt werden. Wer in Urlaub f├Ąhrt, kann Mietwagen und andere Dinge mit der Kreditkarte sicher bezahlen. Die pers├Ânliche Haftung f├Ąllt vergleichsweise gering aus und dank der vielf├Ąltigen Serviceleistungen werden Kreditkarten nicht nur immer mehr angeboten, sondern auch immer interessanter. Jeder Kunde kann nach seinen eigenen W├╝nschen und Bed├╝rfnissen das Unternehmen ausw├Ąhlen, das Kreditkarten ausgibt. Die Konditionen sind daf├╝r nat├╝rlich sehr unterschiedlich, k├Ânnen aber ├╝ber einen Vergleich gegen├╝bergestellt werden. Durch ihre zunehmende Beliebtheit werden auch die Angebote, wo mit der Kreditkarte bezahlt werden kann, immer vielf├Ąltiger. In der Stadt sind Gesch├Ąfte an einem Logo an der Ladent├╝re zu erkennen, in zahlreichen Onlineshops ist es nichts Besonderes, mit Kreditkarte zu bezahlen, hier hat sie sogar schon den ersten Platz unter den Zahlungsmitteln eingenommen.

 

Ein gro├čer Vorteil der Kreditkarte ist die niedrige Haftungsgrenze f├╝r den Inhaber bei Verlust oder Missbrauch. F├╝r die meisten Karteninhaber ist aber die R├╝ckzahlungsm├Âglichkeit der get├Ątigten Zahlungen viel wichtiger bei der Auswahl des Kartenanbieters. Entweder wird der Gesamtbetrag am Ende des Monats bzw. am Anfang des Folgemonats vom Girokonto des Karteninhabers abgebucht oder es erfolgt eine ratenweise Abzahlung. Daf├╝r k├Ânnen feste Raten vereinbart werden, die entweder prozentual vom Gesamtbetrag oder in einem fest vereinbarten Betrag vom Konto abgebucht werden. Hierf├╝r werden nat├╝rlich Zinsen berechnet, die unterschiedlich hoch sein k├Ânnen und deshalb ebenfalls beim Kreditkarten Vergleich im Vergleichsrechner ber├╝cksichtigt werden sollten.

Mit Kreditkarten kann auch am Geldautomaten Bargeld abgehoben werden. Alleine in Deutschland stehen dazu mehr als 50.000 Automaten zur Verf├╝gung, weltweit sind es rund 800.000 St├╝ck. Auch hierf├╝r werden Geb├╝hren berechnet, die sehr unterschiedlich ausfallen k├Ânnen. Auch wenn es als sehr sicher gilt, mit der Kreditkarte Bargeld abzuheben, gibt es Risiken, die nicht beim Inhaber liegen. In diesem Fall wird er bis zu einer Obergrenze von rund 150 Euro haftbar gemacht, und zwar nur bis zu dem Zeitpunkt, bis zu dem die Sperrung veranlasst wurde.

Die Sicherheiten

Eine Kreditkarte ist wie Bargeld und sollte auch so behandelt werden. Das hei├čt, nicht einfach so herumliegen lassen, nicht die PIN-Nummer und die Kontodaten irgendwo notieren und auch nicht frei weg einfach so damit bezahlen. Die dreistellige Pr├╝fziffer auf der R├╝ckseite der Karte ist eine Absicherung und sollte bei Onlineeink├Ąufen immer abgefragt werden. Durch diese Zahl wird eine Sicherheitsbarriere eingerichtet, wenn ein H├Ąndler sie nicht abfragt, riskiert er, haftbar gemacht zu werden, wenn die Daten abgefangen werden. Au├čerdem sollte eine Kreditkarte immer unterschrieben werden, und zwar sofort, nachdem der Inhaber sie erhalten hat. Au├čerdem sollte er sich sofort die Telefonnummer notieren, unter der die Karte bei Verlust gesperrt werden kann. Diese ist nicht immer einheitlich, manche Banken haben ihre eigene Hotline. Auch aus dem Ausland kann eine andere Rufnummer notwendig sein. Die pers├Ânliche Geheimzahl sollte man m├Âglichst auswendig kennen und sie nicht auf einem Zettel im Portemonaie und auch nicht als Telefonnummer getarnt im Handy haben. Anderenfalls kann bei Verlust oder Missbrauch die Haftung der Bank und die Entsch├Ądigung entfallen.

Auf dem heimischen Computer sollten ebenfalls Vorsichtsma├čnahmen getroffen werden, wenn dort mit der Kreditkarte im Onlineshop bezahlt werden soll. Beim Besuch einer solchen Seite sollte auf die Verschl├╝sselung geachtet werden. Diese ist daran zu erkennen, dass in der Browserleiste ein https:ÔÇŽ vor der Webadresse steht und ein symbolisches Schloss davor ist. Au├čerdem ist es sinnvoll, regelm├Ą├čig in k├╝rzeren Abst├Ąnden die Kreditkartenabrechnung zu ├╝berpr├╝fen.

/finanzen/kreditkarten-vergleich/zusatzleistungen/