Suche auf der Seite:    

Schritt f├╝r Schritt-Anleitung

Wer sich dazu entschlossen hat, den Stromanbieter zu wechseln, wird einen Vergleichsrechner bem├╝hen, um einen neuen g├╝nstigen Anbieter zu finden. Ein solcher Vergleichsrechner ermittelt schnell und in wenigen Schritten die g├╝nstigsten Angebote, sodass der Benutzer sich anschlie├čend nur noch entscheiden muss, bei welchem Unternehmen er den neuen Vertrag abschlie├čen m├Âchte. Die Handhabung der einzelnen Vergleichsrechner ist verbraucherfreundlich eingerichtet und in den meisten F├Ąllen erfolgt die Berechnung nach den gleichen Informationsdaten. Wie es geht, haben wir hier Schritt f├╝r Schritt erkl├Ąrt.

Die einfache Bedienung eines Strompreisrechner ÔÇô Schritt f├╝r Schritt

F├╝r die grunds├Ątzliche Ermittlung des jeweiligen Tarifs werden Richtwerte zugrunde gelegt, die f├╝r einen Singlehaushalt mit 2.000┬ákWh, f├╝r einen 2-Personen Haushalt 3.500 kWh, f├╝r einen 4-Personen-Haushalt mit 5.000 kWh und f├╝r eine gr├Â├čere Familie mit 8.000 kWh betragen. Mit diesen Daten rechnet der Vergleichsrechner und ermittelt die jeweiligen Anbieter f├╝r Strom. Weiterhin ben├Âtigt er als weiteren Suchwert vom Benutzer die Angabe, wie hoch die Vertragslaufzeit angesetzt werden soll.┬á Hier kann nach Wunsch eingestellt werden, zwischen 1 Monat und 24 Monaten gibt es mehrere Variablen.┬á Auch Abschlagszahlungen und die Frage, ist es eine private Nutzung oder gewerblich, wird bei der Berechnung beantwortet.

 

Steigende Strompreise machen einen Strompreisvergleich unabdingbarDa sich immer mehr Verbraucher auch f├╝r ├ľkostrom interessieren, bietet der Vergleichsrechner die M├Âglichkeit, die entsprechenden Angebote daf├╝r mit einzubeziehen. Dadurch wird auch der direkte Vergleich zwischen einem ├ľkotarif und einem normalen Tarif ersichtlich und jeder kann selbst entscheiden, ob er sich nun f├╝r gr├╝nen Strom oder den normalen Strom entscheidet. Im Prinzip ist der Strom der Gleiche, der aus der Steckdose flie├čt. Lediglich die Abgaben, die f├╝r den gr├╝nen Strom als Investition in umweltsch├╝tzende Ma├čnahmen get├Ątigt werden, sorgen f├╝r den Unterschied. Als N├Ąchstes folgt die Frage des Vergleichsrechners, ob der Interessent einen Neukundenbonus ber├╝cksichtigt haben m├Âchte. Dieser Bonus stellt eine einmalige Zahlung des Stromanbieters dar, die auf Wunsch von den Stromkosten des ersten Jahres abgezogen werden kann. Eine weitere moderne Variante der Stromtarife ist der Pakettarif. Hiermit kann der Kunde im Voraus eine feste Menge Strom pro Jahr kaufen, verbraucht er weniger, verfallen die nicht genutzten Kilowattstunden, ein Mehrverbrauch wird jedoch in Rechnung gestellt. Wer als Verbraucher seinen Stromverbrauch genau einsch├Ątzen kann, kann diesen Tarif ausw├Ąhlen.

Besondere finanzielle Richtlinien beim Tarifvergleich

Es gibt viele Verbraucher, die aufgrund einer schlechten Bonit├Ąt Probleme haben, einen Kredit zu bekommen oder auch bei Alltagsgesch├Ąften deshalb ├╝ber Probleme stolpern. Stromtarife mit Kaution sind manchmal notwendig, um einen Vertrag ├╝ber Strom abschlie├čen zu k├Ânnen. In diesem Fall berechnet der Stromanbieter eine Kaution, die zu zahlen ist und am Ende der Vertragslaufzeit zur├╝ckgezahlt wird. Eine Verzinsung der geleisteten Kaution erfolgt jedoch nicht. Wenn Sie als Verbraucher eine Preisgarantie f├╝r ein Jahr haben m├Âchten, sollten Sie im Strompreis-Vergleichsrechner ein H├Ąkchen bei dieser Option setzen. Der Tarifrechner sucht dann die Anbieter heraus, die f├╝r einen festen Zeitraum den Strompreis garantieren. Damit kann man sich f├╝r den vereinbarten Zeitraum vor Erh├Âhungen sch├╝tzen, die andererseits aber wieder ein Grund w├Ąren, vom Sonderk├╝ndigungsrecht Gebrauch zu machen.

 

Ein Stromkunde ist also nicht unbedingt auf einen Anbieter angewiesen, der hohe Preise oder ung├╝nstige Konditionen hat. Durch die einfache Handhabung des Tarifrechners und die ebenso einfache Wechselm├Âglichkeit ergeben sich viele zus├Ątzliche M├Âglichkeiten.